Zu wenig Platz …

war im alten Auto bei 5 Hunden auf der „Rückbank“ doch ein kleines Problem – und ein Weiteres, dass beim Aussteigen einfach immer jeder der erste sein wollte, hat dann wirklich dazu geführt, dass wir uns ersthaft nach einem größeren Gefährt umgesehen haben.

Fündig geworden sind wir dann auch – ich muss gestehen nach einer ganzen Weile erfolglosen Schauens – in der Nähe des Stockholmer Flughafens (wie praktisch, denn wie sollte man sonst da hinkommen). Als ich dann runtergeflogen bin und mir das Auto angeschaut habe, war ich gleich überzeugt, den nächsten Familienuntersatz fahrbarer Natur gefunden zu haben 🙂

Ist diesmal etwas Größeres geworden – ein IVECO DAILY – 2,7 Meter hoch, 5,5 Meter lang und mit ausreichend Lagerfläche ausgestattet, dass wir nebst 5 pelzigen Passagieren auch noch vermutlich ein Bett und das ganze Trainingsgerät Platz finden werden.

Das Anschlussprojekt – Ausstatten des Autos mit 5 luxuriösen Boxen, damit alle Wuffis sicher sind, ist auch schon abgeschlossen – wie man auf den Fotos sehen kann.

Wir freuen uns jetzt schon auf viele gemeinsame Ausflüge 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar